Tätigkeitsbereiche: Brand- und Löschforschung auf dem Testgelände in Dippoldiswalde

HOLZARBEITEN

Titel eingeben

Titel eingeben

Forschung, Entwicklung, Ausbildung, ingenieursmäßige Nachweisführung

Das Institut für Brand- und Löschforschung bietet ein breites Spektrum von Dienstleistungen, sowie Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Spezialisiert auf die Durchführung und Auswertung von Brandversuchen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, komplexe Brandszenarien auf dem Gelände umzusetzen. Hierdurch können beispielsweise Zulassungen im Einzelfall erwirkt, oder ingenieursmäßige Nachweise erstellt werden.

Außerdem besteht auf unserem Gelände die Möglichkeit, Löschanlagen unter Realbedingungen zu testen, ohne durch Absaugung des Brandrauchs die Thermik im Raum zu verändern.

Ein weiterer Tätigkeitsbereich ist die Aus- und Fortbildung von Feuerwehrleuten. Durch diverse Kooperationen mit verschiedenen europäischen Feuerwehren verfügen unsere Mitarbeiter über ein breitgefächertes Knowhow, welches wir gerne an unsere Kunden weitergeben. Des Weiteren finden in Zusammenarbeit mit der Polizei am Institut für Brand- und Löschforschung die praktischen Ausbildungsinhalte für Brandursachenermittler statt.

 

Erfahren Sie mehr über die einzelnen Bereiche!

Die Seite befindet sich momentan im Umbau, daher sind nicht alle Inhalte verfügbar!

 

 

Haben Sie weitere Fragen bezüglich unserer Leistungen?

 

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

+49 350 52 29 07 42

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Institut für Brand- und Löschforschung
© IBLF-GmbH
Altenbergerstraße 64, 01744 Dippoldiswalde OT Schmiedeberg
Tel: +49 0350 52 29 07 42
E-mail: info@iblf-gmbh.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt